Autorun CD Menu erstellen

Autorun CD Menu für CD und DVD, Frontend-Menu für USB-Stick erstellen

KS-SW - Klaus Schwenk Software

Tutorial

Begrüßungsbildschirm gestalten





Optional kann ein Begrüßungsbildschirm bei Programmstart angezeigt werden. Die Gestaltung erfolgt wahlweise über die Eingabe von Text oder die Verwendung einer Bilddatei.

  • Aus dem Menü "Objekte - Begrüßungsbildschirm..." wählen oder entsprechenden Knopf an der Toolbar klicken.

  • Ein Dialog zur Eingabe der Begrüßungsbildschirm-Eigenschaften öffnet sich.

  • Begrüßungsbildschirm "ausschalten" - oder "einschalten" wählen. Bei "ausschalten" wird die Ausgabe des Begrüßungsbildschirmes unterdrückt.

  • Textzeilen ausfüllen.

  • Icondatei angeben.

  • Anzeigedauer in Sekunden angeben.

  • Hintergrundfarbe auswählen.

  • Anstelle von Text und Icon kann auch ein Bitmap angezeigt werden.
    Hierzu wird das Kästchen "Hintergrundbild" markiert, die Bitmapdatei wird über dem Schalter "Suchen..." angegeben.
    Die Größe des Begrüßungsbildschirmes richtet sich dann nach der Größe des Bitmaps.

    Tipp: Wählen Sie in diesem Fall die Größe des Bitmaps so, dass das gesamte Menüfenster überdeckt ist.

Begrüßungsbildschirm Eigenschaften



So präsentiert sich der Begrüßungsbildschirm beim Programmstart im Textmode:

Begrüßungsbildschirm

Tipp: Durch die Verwendung einer Grafik für den Begrüßungsbildschirm stehen alle Gestaltungsmöglichkeiten offen. Dabei sollte berücksichtigt werden, dass die Standard VGA-Auflösung nur 640 x 480 Bildpunkte beträgt und dass diese Größe möglichst nicht überschritten werden sollte.